Herzlich willkommen auf der Homepage des TV Miesenheim.

Beitragserhöhung in zwei Schritten

Am 21.03.2017 lud der Vorstand des TV Miesenheim zur alljährlichen Jahreshauptversammlung ins Gasthaus „Zur alten Post“ ein.

Zunächst wurden Hans Schällhammer, Ingrid Kronenbürger und Thomas Rohbeck für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Nach der Berichterstattung der Kassiererin Ursula Marlewski und des Vorstandes wurde dieser von der Versammlung entlastet. Einstimmig wiedergewählt wurden die 1. Vorsitzende Liane Geisen, die Kassiererin Ursula Marlweski, die Turnwartin Monika Blume und der 1. Beisitzer Ulli Heesen. Ebenfalls einstimmig beschlossen wurde die Änderung des Satzungspunktes „Auflösung des Vereins“.

Im Anschluss daran informierte Ina Vierkant über die notwendige Beitragserhöhung. In den vergangenen Jahren erhielt der Verein vom Sportbund Rheinland und vom Kreis Mayen-Koblenz stets Zuschüsse für die Ausbildung von Übungsleitern, für Geräteanschaffungen und vor allem für Modernisierungsmaßnahmen wie eine neue Dämmung oder Heizung der Netteturnhalle. Um weiterhin diese Zuschüsse erhalten zu können, hat der Sportbund seinen Mindestmitgliedsbeitrag für Erwachsene ab 2020 auf 6,00€ erhöht. Für den TV Miesenheim wurde von der Versammlung ab April 2017 Folgendes beschlossen:

  1. Der Beitrag für Erwachsene wird von 5,00€ auf 5,50€ erhöht.
  2. Der Familienbeitrag beträgt nun 12,00€.
  3. Ab 1.1.2020 beträgt der Beitrag für Erwachsene 6,00€.

Der Beitrag für Kinder, Jugendliche, Studenten und Rentner bleibt unverändert bei 4,00€. Die Spartenbeiträge für Aktive bleiben ebenfalls unverändert.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Anpassungen. Unser Verein finanziert sich nach dem Solidaritätsprinzip und ist auf passive Mitglieder genauso angewiesen wie auf aktive Sportler, die das vielfältige Sportangebot in der vereinseigenen Turnhalle rege nutzen. Bitte helfen Sie uns, unnötige Kosten zu vermeiden und verzichten Sie auf Rücklastschriften. Falls Sie mit einer Abbuchung unzufrieden sind, können Sie uns gerne über unsere Homepage oder über den Übungsleiter kontaktieren. Bitte beachten Sie unsere 6-wöchige Kündigungsfrist zum 31. März oder zum 30. September eines Jahres.

 


 

Turnverband Mittelrhein Stadtwerke Andernach