Herzlich willkommen auf der Homepage des TV Miesenheim.

GauMannschaft2016

Am 06. November fand in Bad Neuenahr der letzte der diesjährigen Gau-Mannschaftsmeisterschaften statt. Schon bei dem ersten Wettkampf im Juli zeigten die Turnerinnen des TV Miesenheim, dass sie zu den Besten im Turngau Rhein- Ahr-Nette gehören. Leider gingen die Mannschaften teilweise personalgeschwächt an den Start. Doch die Mädels ließen sich davon nicht beunruhigen und zeigten ihr Können. Mit fünf Mannschaften in verschiedenen Altersklassen konnten sich alle einen Platz auf dem begehrten Siegerpodest ergattern. Mayra Mol, Luisa und Leonie Kuhn, Leilani Ikeda, Sarah Lüscher und Deliah Bechtel sicherten sich im Jahrgang 2008 verdient die Goldmedaille. In der LK vier bewiesen Emily Genn, Elisa Behm, Johanna Holley, Miriam Kilian, Cynthia Müller und Deliah Mehlem Nervenstärke. In einem ausgeglichenen Wettkampf gewannen die sechs die Silbermedaille. In der LK drei, Jahrgang 2004 und jünger gewannen Neele Kibellus, Suela Bajrami, Anna-Luisa Wagner und Berensu Avci ebenfalls die Goldmedaille. In der Kür modifiziert der Leistungsklasse zwei gewannen unsere „alten Hasen“ Alina Beitzel, Vianne Meyer, Anna Waffenschmidt, Joanna Noll, Laura Zimmermann und Paula Berssem souverän Gold. Im olympischen Spitzenprogramm turnten Kejra Asanlli, Sarah Hoepp (TV Cochem) und Maria Weismann (TV Braubach). Auch sie glänzten und belegten den ersten Platz. Nun steht erstmal die Weihnachtsfeier vor der Tür und dann geht es fleißig weiter, um auch im nächsten Jahr an den diesjährige Erfolgen anknüpfen zu können.

 


 

Turnverband Mittelrhein Stadtwerke Andernach