Sanftes Yoga – Balance für Körper-Geist-Seele

Du übst einfache und überschaubare Asanas, um dich von unangenehmen Verspannungen zu befreien. In diesen 90 Minuten wirst du ankommen, wahrnehmen, mobilisieren, kräftigen, durchatmen, entspannen und einfach einmal innehalten.

Jede Übungsstunde endet mit einer 20 minütigen Tiefenentspannung durch wohltuende Klänge bzw. wechselnden Fantasiereisen und Meditationstexte.

Dieser Kurs ist insbesondere für Einsteiger („Middle Age“) ohne Yoga-Vorkenntnisse gut geeignet.

Dieser Kurs ist nicht für Schwangere geeignet.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, (Yoga-)Matte, Wolldecke, kleines Kissen (optimal ein Meditationskissen), warme Socken, Getränk. Evtl. Tee in der Thermokanne. Bitte 2 Stunden vorher auf eine Nahrungseinnahme verzichten!

Wann: Dienstag 18.00 - 19.30 Uhr oder 19.45 - 21.15 Uhr
Wo: Nette-Turnhalle
Übungsleiterin: Britta Schel / Yoga-Lehrerin (BYV)